USC Flachau

Auch in dieser abgelaufenen Herbstsaison waren die Nachwuchsmannschaften des USC Flachau wieder sehr erfolgreich.

Die Mannschaft der U14 Spielgemeinschaft Flachau/Kleinarl, trainiert von Erich Heiss spielte mit 8 Siegen in 8 Spielen eine überragende Herbstsaison und konnte die Herbstsaison als Erster in der Tabelle beenden. Im Frühjahr 2019 steigt die U14 nun in die Sparkassenliga auf und spielt dort gegen die besten U14 Mannschaften des Bundeslandes. Die U12 Spielgemeinschaft Flachau/Kleinarl, trainiert von Gerhard Jäger schlägt sich in der laufenden Meisterschaft auch sehr gut und liegt in der Tabelle im gesicherten Mittelfeld.

Die Umstellung vom U10 Spielfeld auf eine größere Spielfeldgröße bereitete der U11 Mannschaft trainiert von Helmut Eberl und Pichakorn Kaewkeser einige Probleme. Einige Spiele wurden knapp verloren und somit liegt die Mannschaft in der Tabelle auch im Mittelfeld.

Die U9 Mannschaft die von Johannes Schiefer und Lukas Oppeneiger trainiert wird nahm diesen Herbst das erste mal an den Meisterschaftsturnieren teil und hat sich hervorragend geschlagen.

Für die ganz kleinen Kicker gibt es eine Trainingsgruppe die 2x pro Woche von Markus Huber und Markus Besser trainiert werden und so auf den Meisterschaftsbetrieb für nächstes Jahr vorbereitet werden.

Wir gratulieren allen Spielern und Spielerinnen für die guten Leistungen in der abgelaufenen Saison und bedanken uns bei den Trainern für die gute Nachwuchsarbeit.


image image image image

USC Flachau

Feuersang 224
A-5542 Flachau
E-Mail senden

image

Das neue Sportzentrum in Flachau beherbergt zwei Fussballplätze, vier Tennisplätze, einen Beach-Volleyballplatz, einen Skaterplatz, zwei Flutlichanlagen sowie ein modernes, aber feines Sportheim.

Impressum algo.at Werbeagentur Algo